365 Days - 4. Film: Wird es einen geben?

365 Days — 4. Film: Wird es einen geben?

Verbreiten Sie die Liebe

Der erotische Liebesfilm „The Next 365 Days“ basiert auf dem gleichnamigen Buch der polnischen Kosmetikerin und Schriftstellerin Blanka Lipinska.

Dies ist der dritte Film in der 365-Tage-Filmreihe. Zuvor kamen „365 Days“ und „365 Days: Dieser Tag“ auf die Leinwand.

Die Ereignisse des dritten Films setzen etwa ein paar Monate nach den Abenteuern des zweiten Films an. Laura Beal überlebte die Schusswunde und kehrte nach Sizilien zurück.

Sie beginnt jedoch zu begreifen, dass ihre Zeit auf der Insel mit Nacho sie grundlegend verändert hat. Jetzt weiß sie nicht, wen sie mehr liebt – ihren Mann oder Nacho.

Bei der Veröffentlichung erhielt The Next 365 Days überwiegend negative Kritiken. Kritik wurde von allem verursacht — von der Handlung über die Schauspielerei bis hin zur Regie.

Dennoch ist 365 Days weiterhin ein beliebtes Franchise. Wenn Sie sich fragen, ob The Next 365 Days eine Fortsetzung haben wird, sind Sie bei uns genau richtig.

Wann wird 365 Days Film 4 veröffentlicht?

The Next 365 Days wurde am 19. August 2022 auf Netflix uraufgeführt. Es ist eine Adaption des dritten und letzten Buches der 365-Tage-Trilogie von Lipinskaya.

Was die Fortsetzung von The Next 365 Days betrifft, finden Sie in diesem Artikel alles, was Sie wissen müssen.

Weder die Filmemacher noch die Führungskräfte von Netflix haben die Entwicklung einer Fortsetzung von The Next 365 Days bestätigt. In der Regel entscheidet der Erfolg eines bestimmten Films darüber, ob der Film eine Fortsetzung erhält.

Bei der 365-Tage-Franchise sind die Dinge jedoch etwas komplizierter. Bei aller Popularität war der erste 365-Tage-Film auch sehr umstritten, was Kritiker als Mafia-Glamour und sexuelle Gewalt bezeichneten.

Um fair zu sein, wurden diese Elemente in den letzten beiden Filmen erheblich abgeschwächt.

Das Ausgangsmaterial der 365-Tage-Filme scheint eine treue Fangemeinde zu haben. Die Fans waren größtenteils unzufrieden mit dem Ende von Lipinskayas neuestem Buch.

Massimo wird wütend. Er tötet Lauras Hund und macht Nacho dafür verantwortlich. Am Ende gelingt es Laura, Massimo endgültig zu entkommen.

Sie geht dann eine Beziehung mit Nacho ein und sie haben ein Kind. Der Netflix-Film umgeht diese Probleme, indem er eine mehrdeutige Endszene anbietet.

Ein solches Ende könnte das letzte Geschenk für die Fans sein. Aber es ist auch möglich, dass die Filmemacher planen, einen weiteren Film zu machen, um alle Handlungsstränge miteinander zu verbinden.

Der zweite und dritte Film wurden gleichzeitig gedreht. Aus diesem Grund kamen sie mit einer Pause von nur wenigen Monaten heraus.

Wenn der vierte Film in den nächsten Monaten grünes Licht erhält, können die Fans hoffen, dass die Fortsetzung von The Next 365 Days irgendwann im dritten Quartal 2024 veröffentlicht wird.

Wer könnte im vierten Film auftreten?

Anna-Maria Seklyutskaya (Laura Biel), Michelle Morrone (Don Massimo Torricelli), Simona Susinna (Nacho), Magdalena Lamparska (Olga), Otar Saralidze (Domenico), Grazhyna Shapolovskaya (Clara Biel) spielten in dem Film „Die nächsten 365 Tage “ und Tomasz Stockinger (Tomas Biel).

Im Gegensatz zum zweiten Film sterben in The Next 365 Days keine Charaktere. Ziklutska, Morrone und Susinna (die drei Hauptstars der Serie) werden wahrscheinlich zurückkehren, wenn es wirklich eine Fortsetzung gibt. Dazu gesellen sich auch neue Schauspieler.

Mögliche Handlung des vierten Films

365 Days

In «Die nächsten 365 Tage» verbringt Laura Zeit mit Nacho, während sie in Portugal ist. Nachdem sie nach Sizilien zurückgekehrt ist, spricht sie mit Massimo.

Laura besucht später ihre Eltern und erzählt ihnen, was passiert ist. Olga ruft sie an und sagt ihr, dass Massimo alles weiß.

Anschließend beschließt Laura, mit ihrem Mann zu sprechen. Auf dem Rückweg trifft sie Nacho und bittet ihn um mehr Zeit, um eine Entscheidung zu treffen.

Der Film endet damit, dass Massimo Laura fragt, ob sie zurückgekehrt ist.

In der vorgeschlagenen Fortsetzung hat Laura die letzte Wahl zwischen Massimo und Nacho. Olga und Domenico werden wahrscheinlich heiraten.

Wenn Laura sich für Nacho entscheidet, könnte die dunkle Seite von Massimos Persönlichkeit wieder auftauchen und er könnte versuchen, Laura erneut zu entführen.

WEITER: „Thirteen Lives“ (2022) – das Ende, seine Erklärung und Bedeutung