Alice in Borderland (Netflix) – Staffel 3: Mögliches Erscheinungsdatum

Alice in Borderland (Netflix) – Staffel 3: Mögliches Erscheinungsdatum

Verbreiten Sie die Liebe

Und jetzt beginnen die eigentlichen Spiele…

Warnung: Dieser Artikel enthält Spoiler für Staffel 2 von Alice in Borderland.

Als Arisu (Kento Yamazaki) und seine Kameraden dachten, sie seien zu Hause und in Sicherheit, zog der Spielleiter eine Joker-Karte aus dem Stapel.

Um ehrlich zu sein, wussten wir immer, dass dies passieren würde. Seit dem Aufkommen der Spielkarten war klar, dass der Joker früher oder später auftauchen würde.

Was also tun die angeschlagenen Spieler, die dachten, sie seien endlich wieder in der «realen Welt» (naive Menschen) jetzt?

Fans müssen auf die dritte Staffel warten, um es herauszufinden. Aber wird es eine Staffel 3 geben? In diesem Artikel findest du alles, was wir über Alice in Borderland Staffel 3 wissen.

Erscheinungsdatum von Alice in Borderland Staffel 3

Gerüchte, dass Staffel 3 in Entwicklung ist, gibt es schon lange. Es gab jedoch kein offizielles Wort darüber, ob Alice in Borderland um eine weitere Staffel verlängert wird.

Natürlich sind wir noch voller Hoffnung, denn es gibt noch viel zu enthüllen.

Fans mussten etwas mehr als zwei Jahre geduldig auf eine zweite Staffel warten, die der ersten folgte. Beide Staffeln wurden im Dezember veröffentlicht.

Das bedeutet jedoch nicht unbedingt, dass wir bis Weihnachten 2024 mit Staffel 3 rechnen sollten.

Die Pandemie verlangsamte die Produktion in der zweiten Staffel, was zu einer zweijährigen Pause führte. Das bedeutet, dass es sehr wahrscheinlich ist, dass Staffel 3 bereits im Dezember 2023 den Streaming-Dienst erreichen könnte.

Das ist natürlich nur eine Prognose, denn ein Jahr ist eine lange Zeit. Aber wenn das Ziel darin besteht, eine qualitativ hochwertige Show zu drehen, ist es besser, sich nicht zu beeilen.

Die Besetzung von Alice in Borderland Staffel 3

In der ersten Staffel starben (so schien es) einige unerwartete Charaktere. Sie erschienen jedoch in der zweiten Staffel. Sie sind Niragi (Dori Sakurada) und Aguni (Sho Aoyagi).

Obwohl sie schwer angeschlagen sind (insbesondere Niragi), haben sie Staffel 2 überlebt, also erwarten wir, sie in Staffel 3 zu sehen. Dasselbe kann jedoch nicht von Tatta gesagt werden.

Angesichts der Tatsache, dass er mitten in der Staffel beerdigt wurde, sind wir uns ziemlich sicher, dass Yutaro Watanabes Charakter nicht von den Toten auferstehen wird. Arisu und Usagi (Tao Tsuchiya) ertragen Explosionen, Messerstechereien und verschiedene andere Härten. Sie werden also nächste Saison zu uns stoßen. Wir können es kaum erwarten!

Die Charaktere von Aya Asahina, Nijiro Murakami und Ayaki Miyoshi Kuin schafften es ebenfalls bis zur Ziellinie, also erwarten wir, dass sie ihre Rollen wiederholen werden.

Newcomer Yuri Tsunematsu ist eine großartige Ergänzung der Besetzung als Heya. Da sie nicht gestorben ist, gibt es keinen Grund, warum sie nicht wieder auftaucht.

Worum geht es in Staffel 3 von Alice in Borderland?

Alice in Borderland

Wir befürchten, dass es in der nächsten Saison einen großen Schock für Aris und sein Unternehmen geben wird. Obwohl sie im Staffelfinale in der vermeintlichen realen Welt gelandet sind, deutet die Enthüllung der Joker-Karte darauf hin, dass sie überhaupt nicht frei waren.

Vielleicht befinden sich alle Mitglieder in einer Virtual-Reality-Umgebung, die der sehr ähnlich ist, in der sich Arisu in der letzten Folge befand. Arisa wurde vorgegaukelt, er sei ins Krankenhaus eingeliefert worden und die Spielserie sei eine Erfindung.

Glücklicherweise kam er mit Usagis Hilfe aus dieser mentalen Falle heraus. Aber es ist durchaus möglich, dass sie alle in eine andere Falle getappt sind, als sie die Chance, Bewohner des Spiels zu werden, ausgeschlagen haben.

Davon abgesehen ist es wahrscheinlich, dass das neue Spiel für alle bereits heimlich begonnen hat. Und sie müssen sich befreien. Es wird ziemlich schwierig für ein Team, das sich nicht an Spiele oder ihre Beziehung zueinander erinnert.

Die Karten sind härter, intensiver und ernster geworden, je weiter die Spieler auf die Ebene der Bildkarten vorgedrungen sind. Das bedeutet, dass der Joker jetzt das Potenzial hat, der gewalttätigste von allen zu werden.

Wenn er die Eigenschaften seines „Joker“-Namens annimmt, könnte Arisus Bande mit einer Reihe finsterer Tricks und Manipulationen konfrontiert werden, die den Meister des Spiels hinter sich haben werden.

Die Erfolge von Arisu und Co. bedeuten den Tod der bestehenden Meister des Spiels, die sich als ehemalige Spieler entpuppten, die „Bürger“ wurden.

Nachdem das letzte Spiel mit einer Bildkarte gewonnen wurde, hatten die Spieler die Möglichkeit, Bürger zu werden oder dieses Angebot abzulehnen und das Risiko einzugehen, was das Schicksal für sie bereithielt (Pseudo-Realität).

Viele haben die Chance abgelehnt, unter weniger gefährlichen Umständen im Spiel zu bleiben. Die neuen Charaktere Gang (Hayato Isomura) und Yaba (Kutsuya Maiguma) beschließen, Bürger zu werden. Das bedeutet, dass sie in Staffel 3 die neuen Meister des Spiels werden könnten.

Alice in Borderland Staffel 3 Trailer

Leider haben wir diesbezüglich keine guten Nachrichten. Es wird noch lange dauern, bis der Trailer zu Staffel 3 veröffentlicht wird. Aber sobald es erscheint, werden wir die Ersten sein, die Sie darüber informieren.

Staffel 1 und 2 von Alice in Borderland können jetzt auf Netflix angesehen werden.

WEITER: Avatar 3 – was wissen wir darüber?