Boo, Bitch (Netflix) – Mögliches Veröffentlichungsdatum von Staffel 2

Boo, Bitch (Netflix) – Mögliches Veröffentlichungsdatum von Staffel 2

Verbreiten Sie die Liebe

Netflix muss Boo, Bitch Staffel 2 noch bestätigen. Aber Sie werden es wahrscheinlich sehen wollen, denn Lana Condors übernatürliche romantische Komödie steckt voller fesselnder Dramen.

Wenn es eine Sache gibt, die Erika Wu lernt, dann ist es, dass tot zu sein eine Schlampe ist.

Lana Condors Erica findet sich mitten in einer existenziellen Krise wieder, als sie herausfindet, dass sie tot ist und ihre unerledigten Geschäfte erledigen muss, um weitermachen zu können.

Glücklicherweise hilft ihr ihre beste Freundin Gia (Zoe Colletti), die ganze traumatische Erfahrung zu überstehen. Dies setzt sich fort, bis Erikas Besessenheit giftig wird und eine Kluft zwischen ihnen verursacht.

Ein paar Drehungen und Wendungen werden der Serie hinzugefügt, um die Handlung zu bereichern, und das Ende der Show ist nicht genau das, was Sie erwarten würden, aber das spielt keine Rolle.

Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was mit Boo in Staffel 2 passieren wird. Aufmerksamkeit! Spoiler folgen.

Potenzielles Veröffentlichungsdatum für Staffel 2 von Boo, Bitch

Diese Serie wurde schon immer als limitiert angepriesen, und es ist leicht zu verstehen, warum.
Die Geschichte hat ein vollständiges Ende.

Als Gia ging, nachdem sie ihre unerledigten Angelegenheiten erledigt hatte (ja, Gia, Überraschung, sie war die ganze Zeit tot), gab es keine untoten Schlampen mehr, um Boo zu helfen, ihre Geschichte im zweiten Teil fortzusetzen.

Interessenten an einer zweiten Staffel sollten die Hoffnung jedoch nicht verlieren. Boo Bitch könnte zurückkehren, wenn die Fans hartnäckig genug sind. Das ist schon früher passiert, also sei aktiver.
Derzeit gibt es jedoch keine Pläne für eine zweite Staffel.

„Boo, Bitch“-Besetzung Staffel 2: Welche Besetzung kehrt in Staffel 2 zurück?

Boo, Bitch

Auch hier wurde noch kein Wort zu diesem Thema verloren, aber es scheint, dass Lana Condor überredet werden kann, sich erneut in die Elemente dieser Serie zu stürzen.

In einem Interview mit Screen Rant bewunderte sie ihre Rolle und sagte: „Ich habe es geliebt zu sehen, wie Erica sich in der gesamten Serie wiederfindet und das eher schüchterne ‚Helen Hu‘-Image ablegt.

Sie fügte hinzu: „Als ich in diesem Bitch-Modus lebte, war es sehr schwierig für mich, weil ich so etwas noch nie zuvor gemacht hatte. Ich habe noch nie einen so schrecklichen Charakter vor Leuten gespielt, besonders vor Freunden, also war es interessant für mich.

„Es war, als würde ich mir neue schauspielerische Fähigkeiten aneignen, die ich vorher nicht hatte. Es hat Spaß gemacht. Ich habe es natürlich gemocht, die Atmosphäre in der Show anzuheizen.“
Wer weiß, vielleicht sehen wir Erika Wu-Helen Hu nicht zum letzten Mal.

Wir bezweifeln sehr, dass Gia (Zoe Colletti) zurückkehren wird, der Tod bringt Einschränkungen mit sich. Der Rest ist schwer vorherzusagen.

Die Tatsache, dass die Schüler die High School abbrachen und aufs College gingen, erschwerte auch das Casting. Es ist kaum möglich, die gesamte Parkway High School in eine neue Schule zu verlegen.

Wir erwarten jedoch definitiv, dass Ericas Liebhaber, der zum Ex geworden ist, Jake C (Mason Vershaw), für eine romantischere Handlung auftaucht. Erikas Erzfeindin Riley (Aparna Brielle) wird eine lustige Rückkehr sein. Ihre Reibereien waren scharf, als sie den Status eingeschworener Feinde erreichten.

Wer weiß, vielleicht könnte die Intensität des Studentenlebens eine Veränderung in ihrer Beziehungsdynamik verursacht haben, eine, die Erica die meiste Zeit auf der Verliererseite zurückgelassen hat.

Die Handlung von Staffel 2 der Serie «Boo, Bitch»: Was wird in Staffel 2 passieren?

Seien wir ehrlich, Gia war das Kraftpaket der Show, aber es ist unwahrscheinlich, dass sie sie zurückbringen werden, um die Show am Laufen zu halten.

Dies würde bedeuten, dass Gia überhaupt nicht weitermachen könnte, und dies würde das berührende Ende komplett verändern. Es würde auch bedeuten, die gleiche Geschichte zu wiederholen.

Einmal süß, zweimal … langweilig. Obwohl wir Gia in den Erinnerungen begrüßen würden.

Wenn die Show zurückkehrt, muss Erica sich auf eine ganz neue Reise mit neuen Geisterfreunden oder vielleicht Geisterfeinden begeben, die das erwartete Drama bringen werden.

WEITER: Stranger Things Staffel 5: Möglicher Veröffentlichungstermin