Devil in Ohio (Netflix) – Staffel 2: Mögliches Erscheinungsdatum

Devil in Ohio (Netflix) – Staffel 2: Mögliches Erscheinungsdatum

Verbreiten Sie die Liebe

Devil in Ohio wurde am Freitag, den 2. September, auf Netflix uraufgeführt. Beim Publikum kam die Show gut an.

Die Serie ist ein Thriller über einen Psychiater, der einen jungen Patienten vor einer mysteriösen Sekte beschützt. Dabei gefährdet der Psychiater sein Leben und seine Familie.

Die achtteilige erste Staffel endete mit einem Cliffhanger. Daher freuen sich die Fans auf die Verlängerung der Show für eine weitere Staffel. Wird es in Staffel 2 „Devil in Ohio“ geben? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.

Devil in Ohio für Staffel 2 verlängert?

Bisher hat Netflix die Rückkehr von Devil in Ohio für Staffel 2 nicht bestätigt. Da die Show erst letzte Woche ausgestrahlt wurde, ist es noch zu früh, um über das Schicksal der Serie zu spekulieren.

Netflix wird wahrscheinlich einige Zeit warten, bevor es die Verlängerung der Serie ankündigt. Die Entscheidung der Plattform wird von einer Reihe von Faktoren abhängen, beispielsweise von der Anzahl der Zuschauer der Show.

Der Streaming-Gigant stellt Devil in Ohio jedoch als limitierte Serie in Rechnung. Technisch bedeutet dies, dass die Show aus einer einzigen Staffel bestehen wird.

Dies ist jedoch nicht immer der Fall. Wenn die Serie sehr gut abschneidet, kann sie um eine weitere Staffel verlängert werden.

Außerdem endete die erste Staffel mit einem Cliffhanger. Das Schicksal von May und Mathis bleibt unbekannt. Daher besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass Devil in Ohio für Staffel 2 zurückkehren wird.

Im Moment müssen wir nur auf die offizielle Bestätigung von Netflix warten.

Wenn die Verlängerung der Serie bald angekündigt wird, können wir damit rechnen, dass sie im Herbst 2023 auf die Bildschirme zurückkehrt.

Was kann man von Devil in Ohio Staffel 2 erwarten?

Devil in Ohio

Über die Handlung der nächsten Staffel ist derzeit noch nichts bekannt. Wenn die Show grünes Licht bekommt, werden wir herausfinden, was aus May und der Familie Mathis geworden ist, während sie sich bemühen, neu anzufangen.

Devil in Ohio basiert auf dem gleichnamigen Roman von Daria Polatin aus dem Jahr 2017. Die offizielle Zusammenfassung besagt, dass der Roman und die Serie von realen Ereignissen inspiriert wurden.

Die Show wurde im September letzten Jahres angekündigt. Die Dreharbeiten beginnen im selben Monat und enden im Dezember 2021.

Paulatin fungiert als ausführender Produzent und Showrunner für Devil in Ohio. Rachel Miller und Andrew Wilder fungieren auch als ausführende Produzenten.

Die Besetzung von Devil in Ohio Staffel 2

Da die neue Staffel noch nicht offiziell angekündigt ist, kann auch die Besetzung noch nicht bestätigt werden. Es wird jedoch erwartet, dass die Hauptdarsteller zu ihren Rollen zurückkehren, wenn Staffel 2 veröffentlicht wird.

Zur Besetzung gehören Emily Deschanel als Dr. Suzanne Mathis, Sam Jaeger als Peter Mathis, Gerardo Selasco als Detective Lopez, Madeleine Arthur als Mae Dodd, Xaria Dotson als Jules Mathis, Aliga Newton als Helen Mathis und Naomi Tan in der Rolle von Dani Mathis.

Juliet Amara (Tatiana Nelson), Jason Sakaki (Isaac Kim), Marcy T. House (Adele Thornton), Evan Ellison (Sebastian Zelle), Ty Wood (Teddy Harrington) und Tamo Penikett (Malachi Dodd) könnten ebenfalls ihre Rollen übernehmen.

Hast du schon die erste Staffel der Serie gesehen? Hat es Ihnen gefallen? Erzähl es in den Kommentaren!

WEITER: „The Resort“ – was wissen wir über Staffel 2?