Evil Staffel 4: Mögliches Erscheinungsdatum

Evil Staffel 4: Mögliches Erscheinungsdatum

Verbreiten Sie die Liebe

Die dritte Staffel von Evil endet mit einem Cliffhanger, der die Bühne für Staffel 4 bereitet.

In diesem Artikel finden Sie alles, was Sie über Staffel 4 wissen müssen, einschließlich des Veröffentlichungsdatums.

Die dritte Staffel endete mit einem Cliffhanger, der alle Cliffhanger beenden könnte. David Acosta (Mike Colter), Kristen Bouchard (Katya Herbers) und Ben Shakir (Aasif Mandvi) untersuchten die Verbrechen weiter. Aber die Dinge wurden unheimlicher, als sie sich je hätten vorstellen können.

Am Ende der dritten Staffel gab es eine starke Wendung in der Handlung und Kristen erlebte einen Schock. Daher soll in der 4. Staffel der Serie „Evil“ einiges verraten werden.

In der dritten Staffel umzingelte das Böse die RMS Fertility Clinic und Kristen verbrachte den größten Teil der dritten Staffel damit, nach ihrem fehlenden Ei zu suchen. Sie beauftragte einen Anwalt, die Klinik zu verklagen und das Ei zu finden.

Kristen erlebte eine Überraschung. Sie entdeckte, dass ihr Ei von Leland verwendet und einer anderen Frau implantiert worden war. Und Cheryls Mutter arbeitete immer noch mit dem Schurken in einer dubiosen Firma.

Diese besondere Offenbarung war eine der beunruhigendsten in der Serie. Aber es ist immer interessant, darüber nachzudenken, was die Showrunner Robert und Michelle King für die Charaktere geplant haben.

Evil Staffel 3 enthüllt eine mörderische Geschichte. Wir behandeln alles, was Fans über Staffel 4 wissen müssen, einschließlich des Veröffentlichungsdatums und Details zur Handlung.

Wurde „Evil“ für Staffel 4 verlängert?

Evil

Die Zuschauer haben Glück, denn der Cliffhanger der dritten Staffel wird nicht lange ungelöst bleiben. Evil wurde im Juli 2022 für Staffel 4 verlängert, wobei die Hälfte der Folgen der dritten Staffel ausgestrahlt wurden.

Die Produktion von Staffel 4 ist keine Überraschung, da Evil die Top-Originalserie auf der Paramount+-Plattform bleibt.

Die vorzeitige Verlängerung ist auch eine Beruhigung für die Fans, denn die finalen Cliffhanger von Evil sind jedes Mal schockierend. Zu wissen, dass eine Fortsetzung veröffentlicht wird, ist sehr schön.

Möglicher Veröffentlichungstermin für Staffel 4

Staffel 1 von Evil wurde im Herbst 2019 auf CBS uraufgeführt und Staffel 2 wurde aufgrund von Produktionsverzögerungen im Zusammenhang mit der globalen Pandemie am 20. Juni 2021 auf Paramount+ veröffentlicht.

Die dritte Staffel von Evil wurde ein Jahr später am 12. Juni 2022 veröffentlicht. Vielleicht folgt Staffel 4 dem gleichen Muster. Es wird im Juni 2023 veröffentlicht und endet im August.

Führungskräfte von Paramount+ haben bestätigt, dass Evil Season 4 im Sommer 2023 erscheinen soll. Aber das genaue Datum steht noch nicht fest.

Wie die dritte Staffel wird auch die vierte Staffel von Evil aus zehn Episoden bestehen, die wöchentlich ausgestrahlt werden.

Wenn Staffel 4 im nächsten Sommer veröffentlicht wird, wird der erste Trailer höchstwahrscheinlich im Frühjahr 2023 eintreffen.

Worum geht es in Staffel 4 von Evil?

Die offizielle Inhaltsangabe zu Staffel 4 von Evil muss noch veröffentlicht werden. Die übernatürliche Serie wird jedoch wahrscheinlich dort weitermachen, wo Staffel 3 aufgehört hat.

Die Handlung wird seit einiger Zeit mit RMS Fertility und Kristens fehlendem Eiproblem in Verbindung gebracht. Das Finale der dritten Staffel enthüllte schließlich das Geheimnis hinter diesem Verschwinden.

Zuschauer haben jedoch viele Fragen. Angesichts des starken Cliffhangers wird Evil Staffel 4 sicherlich zeigen, was Lelands Handlungen für Kristen bedeuten.

In der dritten Staffel hatte sie einen Traum von einem Dämonenkind. Obwohl sie Angst vor ihm hatte, stillte und kümmerte sie sich trotzdem um ihn.

Vielleicht findet Kristen, die zweifellos wütend sein wird, trotz Lelands heimtückischem Plan die Kraft, sich um ihr Kind zu kümmern.

Während Kristen mit dieser seltsamen Situation zu kämpfen hat, muss David herausfinden, was die Botschaft „38 Tage Wehe Babylon“ bedeutet.

Der Priester versucht auch, Kristens Dämon einzudämmen. Er analysiert weiterhin Graces Visionen und wie sie sich auf die Karte der dämonischen Heimat beziehen.

Es gibt noch viel zu entdecken und zu erforschen. Aber Staffel 4 von Evil wird sicherlich den Job machen.

WEITER: Westworld – was wissen wir über Staffel 5?