Sky Rojo (Netflix) Staffel 4: Wird es eine geben?

Sky Rojo (Netflix) Staffel 4: Wird es eine geben?

Verbreiten Sie die Liebe

Die dritte Staffel von Sky Rojo wird derzeit auf Netflix gestreamt. Viele Zuschauer verfolgen interessiert die Fortsetzung der Geschichte.

Einige Leute haben sich jedoch bereits alle neuen Folgen angesehen und fragen sich, ob es in Zukunft eine Staffel 4 geben wird. Wir behandeln alles, was Sie über Staffel 4 von Sky Rojo wissen müssen.

Sky Rojo ist eine spanische Netflix-Originalserie, die von Alex Pina und Ester Martínez Lobato erstellt wurde. Sie sind vor allem als Schöpfer der erfolgreichen Netflix-Serie Paper House bekannt. Sie haben in der Vergangenheit auch an mehreren anderen spanischen Serien mitgearbeitet.

Sky Rojo handelt von drei Sexarbeiterinnen, die sich auf eine gefährliche Reise begeben, nachdem sie das Geld ihres Zuhälters gestohlen haben und davongelaufen sind. Drei Frauen müssen alles tun, um zu überleben und nicht von ihrem Zuhälter und seinem Handlanger erwischt zu werden.

Die Besetzung der Show umfasst Veronica Sanchez, Lali Esposito, Yani Prado, Miguel Angel Silvestre, Asier Echeandia, Enric Oker und andere.

Wird es eine 4. Staffel von Sky Rojo geben?

Sky Rojo

Leider endet die Reise von Coral, Wendy und Gina offiziell in Staffel 3. Bereits im August 2021 bestätigte Netflix, dass Staffel 3 die letzte Staffel der Serie sein würde. Daher wird es keine Staffel 4 von Sky Rojo geben.

Wir können jedoch in naher Zukunft mehr Inhalte von Alex Pina erwarten, da er einen exklusiven Vertrag mit Netflix hat. Ein Spin-off von Paper House namens Berlin soll irgendwann im Jahr 2023 erscheinen.

Dies ist ein Prequel, das sich auf die Hintergrundgeschichte des Charakters aus der Originalserie konzentriert. Pina hat auch eine Serie ohne Titel, die von der COVID-19-Pandemie inspiriert ist, die in der Zukunft ansteht.

Natürlich ist es traurig, dass Sky Rojo aufgehört hat zu existieren. Netflix fügt seiner Bibliothek ständig großartige ausländische Shows und Filme hinzu.

Wir sind uns also sicher, dass Sie bald etwas Interessantes im Katalog des Streamingdienstes finden werden.

WEITER: „Sexify“ – was wissen wir über Staffel 3?