The Crown (Netflix) – Staffel 6: Mögliches Erscheinungsdatum

The Crown (Netflix) – Staffel 6: Mögliches Erscheinungsdatum

Verbreiten Sie die Liebe

Netflix hat bestätigt, dass The Crown tatsächlich mit seiner sechsten und letzten Staffel enden wird. Das war der ursprüngliche Plan, als die Show begann. Für eine Weile änderte sich jedoch alles und The Crown würde nach der fünften Staffel enden.

Zum Glück hat Netflix seine Meinung geändert. Der Schöpfer der Serie, Peter Morgan, änderte seine Meinung bereits im Juli 2020. In seiner offiziellen Erklärung sagte er: „Als wir begannen, die Handlungsstränge für die fünfte Staffel zu diskutieren, wurde schnell klar, dass wir, um dem Reichtum und der Komplexität der Geschichte gerecht zu werden, zum ursprünglichen Plan zurückkehren und sechs drehen mussten Jahreszeiten.»

Wir beschreiben alles, was es über Staffel 6 von The Crown auf Netflix zu wissen gibt.

Möglicher Veröffentlichungstermin für Staffel 6 von The Crown

Die sechste Staffel von „The Crown“ wird definitiv erscheinen. Wenn wir uns auf frühere Staffeln konzentrieren, erwarten wir, dass neue Folgen im November 2023 erscheinen werden.

Diesmal könnten die Dinge jedoch etwas anders sein, da die Dreharbeiten für Staffel 6 nach dem Tod der Königin ausgesetzt wurden.

Drehbuchautor Peter Morgan erläuterte die Entscheidung in einem Interview mit Deadline genauer. Er sagte: „Die Krone ist ein Liebesbrief an sie. Ich habe noch nichts hinzuzufügen. Nur Schweigen und Respekt.»

Im Jahr 2016, als The Crown gerade erst anfing, deutete Regisseur Stephen Daldry an, dass es bereits Pläne für den Tod der Queen gebe.

„Keiner von uns weiß, wann diese Zeit kommt, aber es wäre richtig und angemessen, der Königin Respekt zu erweisen. Es wäre eine einfache Hommage. Dies ist eine globale Zahl, und das sollten wir tun.“

Vor diesem Hintergrund macht es Sinn, dass Staffel 6 von The Crown im Dezember 2023 oder sogar Anfang 2024 erscheinen könnte.

Die Besetzung der sechsten Staffel von The Crown

Da es sich um eine ausgeglichene Staffel von The Crown handelt, erwarten wir keine größeren Besetzungsänderungen. Das bedeutet, dass alle folgenden Darsteller voraussichtlich in Staffel 6 zurückkehren werden: Imelda Staunton (Königin Elizabeth II.), Jonathan Pryce (Prinz Philip), Lesley Manville (Prinzessin Margaret), Jonny Lee Miller (John Major), Dominic West ( Charles, Prinz von Wales), Elizabeth Debicki (Diana, Prinzessin von Wales), Marcia Warren (Königin Elizabeth, die Königinmutter), Olivia Williams (Camilla Parker Bowles), Claudia Harrison (Prinzessin Anne), James Murray (Prinz Andrew), Khalid Abdullah (Dodi Fayed), Bertie Carvela (Tony Blair), Timothy Dalton (Peter Townsend).

Prinz William wird auch von zwei verschiedenen Schauspielern vertreten, die Versionen von ihm unterschiedlichen Alters spielen werden. Teenager Rufus Campa wird im Alter von 15 Jahren Prinz William spielen. Ed McVeigh würde dann seine späten Teenager- und frühen Erwachsenenjahre übernehmen.

McVeigh wird William zu Beginn seiner Beziehung mit Kate spielen, die während der gesamten Serie von Meg Bellamy gespielt wird.

Tristan Gemmill von der Coronation Street wird auch in Staffel 6 zu sehen sein, nachdem er vor drei Jahren in einem tragischen Weihnachtsspecial diese gepflasterten Straßen verlassen hatte. Sein Charakter bleibt jedoch derzeit ein Rätsel.

Am überraschendsten enthüllte Kelly Brook von Loose Women, dass sie in Staffel 6 von The Crown auch einen überraschenden Cameo-Auftritt haben wird. Sie wird jedoch nicht leibhaftig vor dem Publikum erscheinen.

Irgendwann taucht im Hintergrund ein Bild von Kelly aus den frühen Modeltagen der 90er auf. Daher musste sie der Verwendung dieses Bildes zustimmen.

„Ich habe eine E-Mail von meinem Agenten erhalten. Sie sagte: „Wir haben eine Bitte um Erlaubnis, eines Ihrer Bilder für Staffel 6 von ‚The Crown‘ zu verwenden. Es wird als Poster gedruckt und in einer der Umkleidekabinen der Figur angebracht“, sagte Brooke dem Daily Star.

„Es muss definitiv das Schlafzimmer eines Teenagers sein“, fügte Kelly hinzu. „Könnte ich an der Schlafzimmerwand von Prinz Harry oder Prinz William im Buckingham Palace gewesen sein? War ich in den 90ern ein Pin-up für sie? Wie alt waren sie damals? Das ist unglaublich. Natürlich sagte ich zu.

Mögliche Handlung für Staffel 6 von The Crown

The Crown

Dominic West sagte gegenüber Deadline, dass die letzte Staffel „so wild wie es nur geht“ werden wird. Und er hat nicht unrecht, denn es wird einen Moment geben, in dem „The Crown“ endlich den tragischen Tod von Prinzessin Diana auf die Leinwand bringt.

Laut einer Quelle von Deadline herrschte vor den Dreharbeiten hinter den Kulissen eine Atmosphäre des Unbehagens. Dianas tatsächlicher Tod wird jedoch nicht auf dem Bildschirm gezeigt.

„Wir hatten Angst, an diesen Punkt zu kommen“, sagte eine Quelle gegenüber Deadline. „Der Countdown dauert zwei Wochen, und jetzt machen wir ruhig weiter. Ich muss zugeben, dass es eine gewisse Angst gibt, ein Gefühl, dass wir ein wenig am Rande stehen. Ich meine, es gibt ein Bombengefühl um ihn herum.»

Dies ist wahrscheinlich der Grund, warum die Autoren beschlossen, sich stattdessen auf die Vorbereitung auf Dianas Tod zu konzentrieren, der unmittelbare Konsequenzen hatte. Die Katastrophe vollständig zu beschreiben, wäre für viele ein zu drastischer Schritt.»

Im Gespräch mit Broadcast erklärte Produzentin Suzanne Mackie, dass Showrunner Peter Morgan aus folgendem Grund nicht über die 2000er Jahre hinausgehen würde: „Peter war sich sehr darüber im Klaren, dass er einfach nichts schreiben kann, wenn er keine Zeit hat, Kraft zu sammeln. Ich denke, er hat immer gedacht, dass 10 Jahre die Mindestzeit sind, in der er etwas in einem historischen Kontext sehen kann, damit er es wirklich verstehen kann.»

Es ist bekannt, dass Morgan seine Meinung über das Ende schon früher geändert hat. Wird dieser Plan also irgendwann verwirklicht?

„Ich glaube nicht, dass er es ablehnen wird“, fügte Maki hinzu. „Wir alle kennen diese Geschichten, aber es besteht kein Zweifel, dass Peter alles brillant machen wird.“

Trailer zu Staffel 6 von The Crown

Die Dreharbeiten für Staffel 6 von The Crown sind in vollem Gange, daher können wir sehr bald weitere Fotos und Clips aus der letzten Staffel erwarten. Sobald der Trailer zu Staffel 6 veröffentlicht wird, wird er auf jeden Fall auf YouTube erscheinen. Höchstwahrscheinlich wird es im Frühjahr 2023 sein.

WEITER: „The Bastard Son & The Devil Himself“ – was wissen wir über Staffel 2?