Vikings: Valhalla – Season 3: mögliches Erscheinungsdatum

Vikings: Valhalla – Staffel 3: mögliches Erscheinungsdatum

Verbreiten Sie die Liebe

Die Ereignisse der zweiten Staffel von Vikings: Valhalla bereiten die Bühne für eine aufregende dritte Staffel. Lesen Sie weiter, um mehr über die Zukunft der Serie zu erfahren. Der Erfolg der Fernsehserie Vikings trug zur Entstehung der Fortsetzung Vikings: Valhalla bei.

Die neue Show erzählt die Geschichten einer neuen Generation von Kriegern. Mehr als 100 Jahre nach den Ereignissen der Hauptserie folgt Vikings: Valhalla Bruder Leif Erikson (Sam Corlett) und Schwester Freydis Eiriksdottir (Frida Gustavsson), dem norwegischen Prinzen Harald Sigurdsson (Leo Suter) und seinem Halbbruder Olaf Haraldsson (Johannes Haukur Johannesson) sowie Königin Emma der Normandie (Laura Berlin), und die Wege der meisten von ihnen laufen an verschiedenen Punkten der Geschichte zusammen.

Nachdem Olaf und seine Armee das Kattegat zerstört haben, wird es von König Svein Forkbeard (Soren Pilmark) erobert. Leif befreit seinen tobenden Krieger, während Freydis und Harald fliehen. In Vikings: Valhalla Staffel 2 passt sich Kattegat an eine neue Herrschaft an, während Freydis, Leif und Harald ein neues Zuhause suchen.

Währenddessen entdeckt Königin Emma nach einem gescheiterten Attentat in England, dass jemand, der ihr nahe steht, für das Attentat verantwortlich ist und dass diese Person Pläne hat, die ihre Herrschaft bedrohen. Die zweite Staffel der Serie bereitet die Zuschauer leicht auf Staffel 3 vor.

Der Status der Verlängerung der Serie «Vikings: Valhalla»

Vikings: Valhalla

Vikings: Valhalla debütierte im Februar 2022 auf Netflix mit Erfolg bei Kritikern und Zuschauern. Netflix war sich bewusst, dass die Show viel Potenzial hatte und erhielt im November 2019 eine Bestellung über 24 Folgen.

Im März 2022 wurde Vikings: Valhalla offiziell um eine zweite und dritte Staffel mit jeweils acht Folgen verlängert. Fans der Serie können also sicher sein, dass es noch mindestens eine weitere Staffel geben wird, die die Geschichten von Freydis, Leif, Harald, Emma und anderen fortsetzt.

Freydis, Leif und Harald trennen sich in der zweiten Staffel von Vikings: Valhalla erneut, und dieses Mal werden sie möglicherweise nicht so schnell wieder vereint. Nach dem Tod von Olaf und dem Leiter von Jomsborg, Harekra, wird Freydis der Anführer von Jomsborg, öffnet den Tempel für alle Einwohner der Stadt und beendet die Ausbeutung, die sie ertragen mussten.

Außerdem schließt sie einen Friedensvertrag mit Königin Elfgifu (Pollyanna Mackintosh), der neuen Herrscherin von Kattegat. Jetzt kann sie Jomsborg wirklich zu einem neuen Uppsala machen, zu einem sicheren Ort für Heiden, die obdachlos und ohne Tempel sind.

Währenddessen schaffen es Harald und Leif nach Konstantinopel, wo der Kaiser ihnen gewährt, was sie wollen – sie müssen nur entscheiden, was.

Harald kommt der jetzigen Kaiserin Helena von Konstantinopel nahe, also wird er höchstwahrscheinlich an ihrer Seite bleiben und vielleicht sogar für den Kaiser arbeiten, der ihm sagte, er brauche Leute wie ihn.

Leif würde auf jeden Fall bei Harald bleiben und vielleicht weiter Naturwissenschaften studieren, nach allem, was Mariam ihm beigebracht hat. Was Königin Emma betrifft, nun, da Godwin bekommen hat, was er wollte, und Gita (König Knuts Nichte) geheiratet hat, wird sie ihn sehr genau im Auge behalten, da sie seine Pläne kennt und weiß, wie weit er bereit ist zu gehen.

Wann kann Vikings: Valhalla Staffel 3 veröffentlicht werden?

Das größte Verkaufsargument von Vikings: Valhalla ist, dass es bereits um eine dritte Staffel verlängert wurde, und zum Glück für die Fans der Show hat Netflix die Staffeln 1 und 2 in relativ kurzer Zeit eingestellt, sodass man davon ausgehen kann, dass dasselbe passieren wird dritte Staffel.

Die zweite Staffel der Serie wurde weniger als ein Jahr nach der Veröffentlichung der ersten Staffel ausgestrahlt. Wenn die Produktion der dritten Staffel also im gleichen Tempo fortgesetzt wird, könnte Vikings: Valhalla Anfang 2024 mit einer dritten Staffel zurückkehren.

WEITER: „Vikings: Valhalla“ – Was bedeutet das Ende von Staffel 2 wirklich?